Neu: Nebula 4200 5-Axis Gimbal

Nebula 4200 5-Axis Gimbal

Nicht immer ist eine Steadicam das richtige Tool. Für das schnelle Arbeiten, insbesondere in engen Räumen, helfen auch Gimbals weiter.

Neben dem DJI Ronin verfüge ich jetzt auch über den Nebula 4200 Gimbal, der durch die Federarme auch relativ gut in der Vertikalen stabilisiert. Dadurch werden die unschönen Auf- und Abbewegungen, die beim Gehen entstehen, weitgehend vermieden.

Der Gimbal trägt Kameras bis 1,6 kg, z.B. die üblichen DSLR-Kameras, Blackmagic Cinema Camera oder eine Blackmagic Micro + Video Assist.

Mehr Infos hier.

Testaufnahmen gibt es hier bald zu sehen.